Eines sind wir nicht: oberflächlich.

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an.

Wir beschichten für unsere Kunden metallische Gegenstände unterschiedlichster Formen und Größen. Dazu gehören Eisen- und Stahlteile ebenso wie Leichtmetalle und vorverzinkte Materialien. Unser umfassendes Know-how und die Bereitstellung verschiedener Verfahrensweisen an einem einzigen Standort machen uns zum idealen Partner, auch bei umfangreichen und komplexen Kundenanforderungen. Einfache logistische Abläufe und die Vermeidung aufwendiger Transporte bei Mehrfachbeschichtungen sorgen zusätzlich für kurze Lieferzeiten und eine günstige Preisgestaltung.

Folgende Beschichtungstechniken stehen bei der DMV zur Verfügung: Kathodische Tauchlackierung (KTL), Pulverlackierung, galvanische Verzinkung oder Phosphatierung – je nach Anforderung im Gestell- oder im Trommelverfahren.

So können unsere Kunden hochwertig und langlebig beschichtete Artikel an ihre Klientel aus der Automobilbranche, dem Maschinenbau, der Elektro- und Sicherheitsindustrie oder dem Konsumgüterbereich weitergeben. Das sorgt für dauerhafte Kundenbindung und höchste Zufriedenheit, was man uns bei Befragungen regelmäßig mit Bestnoten attestiert. Ebenso schätzt man unsere Flexibilität und die partnerschaftliche Beratung bei der individuellen Entwicklung der bestmöglichen Verfahrensweisen.